Galerie Vidéos

Keele-WM (U18 an U24) & ATP Roller Open

  • Durée: 8:19
  • Année 2012
  • 06.07.2020
  • 67

22.08.2012 - 26.8.2012

Vier Tage lang stand das neue Nationale Kegelzentrum in Petingen im Zeichen der U18 und U24 Weltmeisterschaft. Teilnehmer aus Luxemburg, Belgien, Brasilien, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden waren am Start um die Medaillen. Dreimal Silber und sechsmal Bronze, so lautete die Ausbeute der einheimischen Spieler. Ein Resultat, welches sicher ein großes Kompliment wert ist. Klarer Sieger der WM war allerdings die deutsche Riege mit 18 Titeln. Lediglich im Tandem der Damen und dem Einzel der Männer errangen Brasilien bzw. Frankreich den begehrten Titel. Für die Zukunft ist beim Nachwuchs der Kegler also bestens gesorgt.

08.09.2012 - 16.9.2012

Eng Woch laang stoung déi nei Tennishal zu Péiteng ganz am Zeeche vun dem ATP-Roller Open Turnéier vun de Männer, wou et ëm net manner wéi 64.000 Dollar goung. En Usporn och fir d’Nummer 1 hei zu Lëtzebuerg, de Gilles Muller. Fir hie war et awer schonn an der 2. Ronn eriwwer, wéi hie géint de Belsch Desein verluer huet. De Gesamtgewënner vun desem éischten ATP-Turnéier gouf den Tobias Kamke, deen sech an der Finale géint de Paul-Henri Mathieu duerchgesat huet. Am Double waren de Christopher Kas an den Dick Norman déi grouss Gewënner géint den Jamie Murray an den Andre Sa.