Actualité

Rodange, rue de la Gendarmerie

​​Mise en place de b​ornes escamotables

La société Jules Farenzena Sàrl procédera du mercredi 1er juillet au vendredi 3 juillet 2020 à des travaux de mise en place de 4 bornes escamotables dans la rue de la Gendarmerie à Rodange (sauf intempéries).

Pendant l’exécution de ces travaux, la rue sera barrée entre la rue Joseph Moscardo et la rue du Commerce. La circulation et le stationnement y seront interdits des deux côtés.

L’accès aux garages des immeubles situés dans le tronçon susmentionné n’est pas garanti et nous vous recommandons de stationner votre voiture en dehors de l’enceinte du chantier.

Nous vous remercions d'avance de votre compréhension pour les désagréments éventuels causés par les restrictions à la circulation.

Pour de p​lus amples renseignements, nous vous prions de bien vouloir contacter le département technique de la commune de Pétange (tél.: +352 50 12 51 3000).


Einbau von versenkbaren Pollern

Die Firma Jules Farenzena Sàrl wird ab Mittwoch, den 1. Juli 2020 bis einschließlich Freitag, den 3. Juli 2020 in der „rue de la Gendarmerie“ in Rodange den Einbau von 4 automatisch versenkbaren Pollern vornehmen (Schlechtwetterlage nicht berücksichtigt).

Während der Durchführung besagter Arbeiten wird die Straße zwischen der „rue Joseph Moscardo“ und der „rue du Commerce“ für jeglichen Verkehr gesperrt und das Stationieren untersagt sein.

Die Zufahrt zu den Garagen der Gebäude im besagten Straßenabschnitt wird nicht garantiert sein und wir empfehlen Ihnen demnach Ihren Wagen außerhalb der Baustelle abzustellen.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten aufgrund der vorgesehenen Verkehrseinschränkungen.

Für weitere Informationen bitten wir Sie, sich an das technische Amt der Gemeindeverwaltung Petingen zu wenden ​(Tel.: +352 50​​​ 12 51 3000).​​​