Evènement

Maria MELTS & Alexandra Sophie UCHLIN

Date de création
Catégorie
Pétange, Centre Wax, salle "Um Späicher" (2, rue d'Athus)
Org.:
Konscht-Millen asbl
Téléphone

Konzert:

Maria Melts

ist am 24.12.1996 in Konakowo (bei Moskau, Russland) gebohren. Mit fünf Jahren ist sie aus Moskau nach Trier gezogen , wo sie dann auch im Alter von acht Jahren Geige spielen lernte. Noch im gleichen Alter entdeckte sie ihre Leidenschaft für Chormusik und trat dem Mädchenchor am Trierer Dom bei, worauf der Extrachor Theater Trier folgte. Seit März 2014 nimmt sie Solistischen Gesangsunterricht bei Vera Ilieva. Sehr schnell folgte auf den Intensiven Gesangsunterricht Erfolg der sich mit dem Ersten Platz für das Duett mit Sonja Uchlin und zweiten Platz in Solo im Internationalen Karl-Adler-Jugend-Musikwettbewerb 2015 auszeichnete. Daraufhin folgten viele weiter Konzerte und private Engagements. Ihr nächster Erfolg war der 1. Platz in der Wertung Duo mit Maria Melts bei dem diesjährigen “Jugend Musiziert” Wettbewerb, mit dem sie sich für den kommenden Landeswettbewerb in Böblingen qualifiziert hat. Im Jahr 2016 wird Maria Melts ihren Abschluss auf der Höheren Berufsfachschule für Automatisierungstechnik und Mechatronik absolvieren.


​​Alexandra Sophie Uchlin

wurde am 29.09.1996 in Trier geboren und hat im März 2016 am Auguste-Viktoria-Gymnasium ihr Abitur erhalten. Schon früh entdeckte Sie die Liebe zur Musik, im Alter von 3 Jahren fing Sie an Violine zu spielen. Daraufhin folgten regelmäßige Konzerte und Wettbewerbe. Seit 2013 ist Alexandra Mitglied im Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz. Rein durch Zufall kam Sie im Februar 2014 zum klassischen Gesang bei Vera Ilieva und begeisterte sich sofort dafür. Schon ein Jahr später nahm Sie am internationalen Karl-Adler-Wettbewerb in Stuttgart teil und belegte im Duett mit Maria Melts den 1.Platz und im Solo den 2.Platz. Daraufhin folgten viele weiter Konzerte und private Engagements. Ihr nächster Erfolg war der 1. Platz in der Wertung Duo mit Maria Melts bei dem diesjährigen Jugend Musiziert Wettbewerb, mit dem sie sich für den kommenden Landeswettbewerb in Böblingen qualifiziert hat.


​​Reservierungen:

Montag bis Freitag (18:00 - 20:00)

Tel. 621 688 872

Entritt:

10 Euro​

Org.: Konscht-Millen asbl